Hochzeits und Brautparty Party begünstigt Do's und Don'ts
Hochzeits und Brautparty Party begünstigt Do's und Don'ts

Hochzeits und Brautparty Party begünstigt Do’s und Don’ts

Posted on

Die Ereignisse der Hochzeitswoche haben heute einen wichtigen Platz erreicht, der fast so hoch ist wie die Hochzeit selbst. Dies ist weit entfernt von den einfacheren Feierlichkeiten der Hochzeitswoche vor einigen Jahrhunderten. Infolgedessen sind Ereignisse wie die Brautdusche viel ausgefeilter als früher. Und mit dieser zunehmenden Raffinesse steigt auch die Verwirrung. Um das Labyrinth zu sortieren, präsentieren wir diesen Leitfaden, der einige der Vor- und Nachteile von Hochzeitsduschen enthält – und insbesondere in Bezug auf Hochzeitsbegeisterungsbevorzugungen. Beginnen wir mit der Notwendigkeit, eine Dusche zu veranstalten: Wenn Sie die Trauzeugin sind, ehren Sie Ihre Braut mit einer Dusche. Viele Menschen fragen sich heute, ob sie das wirklich tun müssen. Die Antwort: JA! Es ist die richtige Hochzeitsetikette. Es gibt einige Fälle, in denen es für eine andere Dame akzeptabel ist, wie ein Familienmitglied oder ein enger Freund, um die Dusche zu hosten. Normalerweise fällt dies jedoch der Trauzeugin zu.

Hochzeits und Brautparty Party begünstigt Do's und Don'ts
Hochzeits und Brautparty Party begünstigt Do’s und Don’ts

Versuchen Sie nicht, Menschen mit super-extravaganten, super-ausgefallenen Geschenken zu beeindrucken, wenn Sie eine Brautparty bevorzugen. Die Wahrheit ist, dass dies eine unnötige Ausgabe ist. Bei Hochzeitsduschenparty-Gefälligkeiten gilt: Je einfacher, desto besser. Der Zweck dieser Geschenke ist es, den Gästen zu helfen, sich über Jahre hinweg an die Hochzeit und die Dusche zu erinnern. Deshalb geben Sie ihnen nur ein Andenken. Die besten Gefälligkeiten werden zwei Dinge erfolgreich machen: Sie werden praktisch sein, um sicherzustellen, dass die Gäste sie behalten wollen, und sie werden die Gäste irgendwie an das neue Paar und insbesondere an die Braut erinnern. Es gibt viele einfache Brautparty-Partybevorzugungen, die dies erreichen können. Beliebte Artikel sind Kerzen, Schlüsselringe, Schachteln mit Schokolade, Blumen in einer Andenkenvase und so weiter.

Sie haben nicht das Gefühl, an irgendeine Formel gebunden zu sein, wann und wie Sie Ihre Hochzeitsduschen-Party-Gefälligkeiten herausgeben können. Einige Leute bevorzugen es, diese Geschenke aufzubewahren, um sie ausschließlich als Preise für die Spiele zu verwenden, die Sie am Abend haben. Andere bevorzugen es, eine Art von Gefallen zu kaufen und jedem Gast eine zu geben, entweder bei ihrer Ankunft oder kurz vor ihrer Abreise. Noch häufiger ist eine Mischung dieser beiden Ansätze: Verwenden Sie einige kleine Gegenstände als Spielpreise, während Sie ein schönes Geschenk als gemeinsamen Gegenstand verwenden, den alle Gäste erhalten. Aber finden Sie heraus, was für Ihre Situation und Ihre Gäste funktioniert, und bleiben Sie dabei.

Geben Sie kein Vermögen für Hochzeitsgeschenke aus. Denken Sie daran, wenn dies wirklich Freunde und Angehörige sind, möchten sie nicht, dass Sie diese Geschenke pleite machen. Und in der Tat können Sie die oben genannten Funktionen von Brautparty-Party-Gefälligkeiten erfüllen, ohne ein Vermögen dafür auszugeben. Die meisten der besseren Geschenkideen können online für 50 Cent bis ein paar Dollar für jeden Ihrer Gäste gekauft werden. Zu diesem Preis erhalten Sie etwas, das sowohl unvergesslich als auch erschwinglich ist.

Und schließlich sollten Sie sich mehr darum kümmern, die Gefälligkeiten der Brautpartyparty einem Thema zuzuordnen, als darum, einen Gefallen zu verwenden, der für Ihren Freund, Ihre Mutter oder Ihre Tante funktioniert hat. Denken Sie daran, der Schlüssel zu guten Party-Gefälligkeiten ist, nicht etwas zu verwenden, von dem jemand anderes dachte, dass es bei Tante Sallys Dusche gut funktioniert. Der Schlüssel ist, Ihre eigenen individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Was ist dein Duschthema? Was ist ein bekanntes Interesse der Braut und / oder des Paares? Dies sind bessere Quellen für Gunstideen als das, was Ihre Freunde beim Duschen angeboten haben.